-->
Z-Kalk® Zusatzmodule - Baustellenterminplaner

Das Grazer Softwarehaus Alfred Zechner Ges.m.b.H. ist seit 1991 auf die Entwicklung und den Vertrieb von praxisbezogener Branchensoftware für Dachdecker, Spengler, Schwarzdecker und Zimmermeister spezialisiert.

Der Trend bei der Kalkulation im Baunebengewerbe geht immer mehr in Richtung standardisierte Leistungsbeschreibung nach ÖNORM B 2062 und B 2063. Nicht nur Architekten und Baumeister arbeiten mit den Leistungspositionen, sondern auch in den Gewerken Dachdecker, Spengler, Schwarzdecker und Zimmermeister kommen diese immer mehr zur Verwendung.

Z-Kalk® Professional bietet die perfekte Kombination von standardisierten Ausschreibungen nach ÖNORM B 2062 | B 2063, freie Ausschreibungen für private Bauherren und ÖNORM B 2114 für das Aufmaß.

Als neues Modul zu Z-Kalk® Professional präsentiert Ing. Alfred Zechner 2012 seinen Baustellenterminplaner.

Dieser ist speziell auf die Bedürfnisse von Handwerksbetrieben abgestimmt. Als oberstes Ziel, bei der Entwicklung, hat er das Augenmerk auf einfache Bedienbarkeit gelegt. Sehen Sie im Folgenden einige praxisbezogene Beispiele:

Tageseinteilung

  • Effiziente Tageseinteilung
  • Zeitliche Begrenzung - ideal für Regiearbeiten

planer1planer2

  • Die Gruppenübersicht zeigt Ihnen auf einen Blick die
    Tageseinteilung inkl. Zeitangaben. Sofort sehen Sie freie
    Kapazitäten um z.B. kleine Reparaturaufgaben zu erledigen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tagesplan

Im Tagesplan erhalten die Übersicht über alle Baustellen und die Auslastung pro Tag. Die Kennzeichnung erfolgt nach einem Ampelsystem:

          Rot = Mehr Mitarbeiter werden benötigt, planer3
          als im Betrieb beschäftigt sind.

          Gelb = Kapazitäten frei.

                 Grün = Auslastung optimal,
                 alle Mitarbeiter beschäftigt.

 

 

          Keine Farbe bedeutet keine Zuteilung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Monatsübersicht

In der Monatsübersicht planen Sie Ihre Baustellenplaner4
ohne genaue Mitarbeiterzuteilung (da Sie nicht
immer genau wissen, welche Mitarbeiter zu diesem
Zeitpunkt beschäftigt sind).

  • Geben Sie die Anzahl der Mitarbeiter anaa
  • Berechnen Sie die Endzeit durch
    kalkulierte Stunden oder geben manuell
    das Datum ein
  • Fertig! Sehen Sie Ihre Planung nun in der
    Monatsübersicht

 

 planer5

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

planer6

 

ToDo Einträge

Als zusätzliches Feature bietet der Baustellenterminplanerplaner7
die Möglichkeit ToDo Einträge zu erstellen.

  • Per Mausklick erstellen Sie einen neuen Eintrag
  • Per Mausklick kennzeichnen Sie die Einträge als
    erledigt
  • Entweder als Ansicht am Bildschirm oder
  • am Ausdruck

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Informationen über den Baustellenterminplaner erhalten Sie von der Alfred Zechner Ges.m.b.H. | Humboldtstraße 18 | 8010 Graz |
0316-84 00 92 | www.zechner.cc | Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Hier finden Sie die pdf-Datei als Download.

 

Zurück